ANNA KOCH

ANNA KOCH schloss ihr Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin 2016 mit der dokumentarischen Langzeitbeobachtung SCHULTERSIEG – WIN BY FALL (83 min) ab. Der preisgekrönte Film lief u.A. auf Festivals wie den Internationalen Hofer Filmtagen, IDFA, South by Southwest und BAFICI. Zur Zeit arbeitet sie mit der Co-Regisseurin Julia Lemke an ihrem dokumentarischen … Mehr ANNA KOCH

MADELEINE FRICKE

MADELEINE FRICKE (geb. 1989 in Mannheim) lebt und arbeitet als freie Drehbuchautorin in München. Zwischen 2009 und 2017 studierte sie an der HFF München mit dem Schwerpunkt Drehbuch und schrieb bereits während ihres Studiums für Ratpack Filmproduktion, Collinafilm und Phantomfilm. Ihr Abschlussfilm EINMAL BITTE ALLES (Regie: Helena Hufnagel) feierte auf dem Max-Ophüls-Preis 2017 seine Premiere im Langfilmwettbewerb und startet am … Mehr MADELEINE FRICKE

JULIA URBAN

JULIA URBAN (geb. 1981 in Lohr am Main) Diplom Sozialpädagogin (FH Köln) und Diplom Drehbuchautorin (Filmakademie BaWü), lebt und arbeitet im Großraum Stuttgart als freiberufliche Autorin für Film und Fernsehen und unterstützt Kinder und deren Familien in schwierigen Lebenslagen. Gern erzählt sie tragische Situationen mit einem Augenzwinkern, dass ein Lachen und Aufatmen den Leser von … Mehr JULIA URBAN

STEPHANIE ENGLERT

STEPHANIE ENGLERT (geb. 1986 in Ulm) arbeitet als Dokumentarfilmerin, Kamerafrau und Fotografin. 2010 absolvierte sie als Fotodesignerin am Lette Verein in Berlin. Zwischen 2011 und 2016 studierte sie grundständig an der Kunsthochschule für Medien in Köln mit dem Schwerpunkt Dokumentarfilm und Kamera. THIERFELDERS, ein Kölner Familienporträt, ist ihr Abschlussfilm an der KHM und feierte auf … Mehr STEPHANIE ENGLERT

KATJA RIVAS PINZON

Nach dem B.A. Studium in Theater- und Medienwissenschaften und Informatik, hat KATJA RIVAS PINZON 2016 ihr Kamerastudium  an der Kunsthochschule für Medien in Köln abgeschlossen. Das Wintersemester 2012/2013 verbrachte sie als DAAD-Stipendiatin an der Universidad Nacional in Bogotá, Kolumbien. Als Kamerafrau war sie an über 20 Projekten beteiligt, darunter Musikvideos, Experimentalfilme, Kurz- und Langspielfilme. Sie … Mehr KATJA RIVAS PINZON

HELENA HUFNAGEL

HELENA HUFNAGEL hat bis 2015 „Medienwirtschaft und Produktion“ an der Hochschule für Fernsehen und Film München studiert und die Schwerpunkte „Masterclass Werbung“ (Prof. Christian Köster), „Creative Writing“ (Prof. Doris Dörrie) und „Fernsehjournalismus“ (Prof. Dieter Kronzucker) absolviert. 2012 wurde sie mit dem Förderpreis des Berlinale-Empfangs der deutschen Filmhochschulen ausgezeichnet. Ihr Debüt-Dokumentarfilm ERNTEFAKTOR NULL lief auf über … Mehr HELENA HUFNAGEL

LILLI TAUTFEST

LILLI TAUTFEST (geboren 1985 in München) arbeitet als Regisseurin und Autorin. 2015 schloss sie ihr Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln ab, wo sie mit den Schwerpunkten Drehbuch und Regie studierte. Ihr Abschlussfilm ARIELLE feierte seine Premiere auf der Berlin Feminist Film Week, lief auf zahlreichen nationalen wie internationalen Festivals und wurde mit Preisen … Mehr LILLI TAUTFEST

MELANIE WAELDE

MELANIE WAELDE wuchs in Bayern zwischen Kirche und Kühen auf und wanderte dann nach Preußen aus. Bis 2017 studierte sie „Drehbuch“ an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Ihr Dokumentarfilm LIKE IN AFRICA wurde 2015 mit dem Deutschen Nachwuchsfilmpreis ausgezeichnet. Sie frönt den Absurditäten des Lebens und mag bunte Dinge. Link zur Homepage

JANETT LEDERER

JANETT LEDERER wurde 1989 in Passau geboren und legte 2013 ihren Bachelor in Theater und Medien ab um bald darauf zu erkennen, dass dieser Weg nicht zu Ruhm und vor allem einer veritablen Karriere führt. Deshalb versuchte sie es im gleichen Jahr im Fachbereich „Drehbuch“ an der Filmakademie Baden-Württemberg und hofft nun das Beste sowie … Mehr JANETT LEDERER

JULIA CHARAKTER

JULIA CHARAKTER (geb. 1984 in Zhitomir/Ukraine) aufgewachsen in Dorsten/Nordrhein-Westfalen, arbeitet als Drehbuchautorin und Regisseurin. Nach dem Studium der Medien- und Literaturwissenschaft an der Universität Paderborn (2008) arbeitete sie zunächst als freie Print- und Fernsehredakteurin. In dieser Zeit entstanden ihre ersten Drehbücher, Dokumentationen und Kurzfilme, bei denen sie auch Regie führte. Seit dem Master in Medienwissenschaft … Mehr JULIA CHARAKTER

SARAH WINKENSTETTE

Nach ihrer Ausbildung an der RTL Journalistenschule und ihrem Regie-Studium an der Kunshochschule für Medien in Köln arbeitet SARAH WINKENSTETTE als freie Regisseurin für verschiedene Kinder-Fernsehformate (Jungs-WG, Kann es Johannes?, Let’s Talk, Das erste Mal Europa). Ihre fiktionalen Kurzfilme BIENENSTICH IST AUS, STURMFREI und GEKIDNAPPED liefen auf nationalen und internationalen Festivals und wurden mehrfach aufgezeichnet. … Mehr SARAH WINKENSTETTE

CHARLOTTE ROLFES

CHARLOTTE ROLFES 1987 in Herdecke geboren. Abitur 2006. Es folgten zahlreiche Ausstattungstätigkeiten für Kino-, Fernseh- und Werbefilme. Von 2009 bis 2013 als Innenrequisiteurin bei internationalen und nationalen Kinofilmproduktionen beschäftigt. Von 2008 bis 2012 im Studium an der ifs internationale filmschule köln, im Fachbereich Regie. Abgeschlossen mit dem Kurzfilm GUCK WOANDERS HIN, Bachelor of Arts. Danach … Mehr CHARLOTTE ROLFES

JULIA LEMKE

JULIA LEMKE studierte an der dffb in Berlin Kamera und schloss ihr Studium 2016 mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm SCHULTERSIEG ab. Seitdem arbeitet sie als Kamerafrau und Dokumentarfilmerin und als eine Hälfte des Regieduos „Badabum“, zusammen mit Anna Koch, in Berlin und auf der ganzen Welt. Momentan entwickelt sie mit Anna Koch ihren Debütfilm GLITZER & … Mehr JULIA LEMKE

LAURA LAABS

LAURA LAABS (1985) geboren, erzogen, aufgewachsen in (noch Ost-) Berlin. Studierte Politik und Filmwissenschaft in Berlin und Potsdam, sowie Journalismus in Paris. Sammelte Erfahrungen in Bischkek, Brüssel und New York. Begann 2009 das Regie-Studium an der Filmuniversität „Konrad Wolf“ und machte 2014 ihr Diplom. Seither ist sie Meisterschülerin. Für ihren ersten Film ENKEL DER GESCHICHTE erhielt … Mehr LAURA LAABS

JENNY ALTEN

JENNY ALTEN wird 1977 in Berlin-West von 68er Eltern geboren, wo Dialektik und Schwarze Pädagogik wichtige Begriffe sind. Flucht über USA und Schweiz nach München (1999) an die HFF. Dort entwickelt sie zusammen mit Regisseur Christian Ditter den Qualitätskommerzfilm  (Dialektik) FRANZÖSISCH FÜR ANFÄNGER. 2003 Diplom Filmproduktion. 2004 Atelier für Europäische Produzenten in Ludwigsburg und Paris. … Mehr JENNY ALTEN

EMMA GRÄF

EMMA GRÄF studiert im Master-Studiengang „Montage“ an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“. Sie hat diverse Kurz- und Langfilme geschnitten, unter anderem AFTER SPRING COMES FALL, der für den First Steps Award 2015 nominiert war. Der ebenfalls von ihr geschnittene BUCHENWALD. NÄCHSTE GENERATION erhielt 2017 eine Nominierung für den Grimmepreis. Sie ist Mitglied im Bundesverband Filmschnitt Editor … Mehr EMMA GRÄF

UDITA BHARGAVA

UDITA BHARGAVA stellt gerade ihren ersten Langfilm DUST fertig. Ihre Kurzfilme, die während ihrer Studienzeit im Fach „Regie“ an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf entstanden, liefen weltweit erfolgreich auf Festivals. Ihr letzter Kurzfilm IMRAAN C/O CARROM CLUB gewann einen Hauptpreis in Oberhausen und lief u. a.  bei den Hotdocs Toronto, dem 56th Bilbao International Festival of Documentary and … Mehr UDITA BHARGAVA